27.08.2014 in Landespolitik

Gröting im Jugend-Landtag

 
Ernst-Wilhelm Rahe hat Felix Gröting (links) in den Jugend-Landtag eingeladen. Foto: Arndt Hoppe

Espelkamper sammelt Erfahrungen in Düsseldorf

Espelkamp(aha). Nachwuchspolitiker aus ganz NRW erleben bald für drei Tage die politischen Abläufe im Landtag, so wie sie die Abgeordneten aus ihren Wahlkreisen täglich mitgestalten. Einer von ihnen ist der 19-jährige Espelkamper Felix Gröting.

Er studiert Politikwissenschaften in Hannover und kandidierte bereits bei den Kommunalwahlen im Mai für die SPD. Außerdem wird er sachkundiger Bürger im Kulturausschuss sein und engagiert sich bei den Jungen Sozialdemokraten (Jusos) im Kreis. Darüber kam die Verbindung zum heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Ernst-Wilhelm Rahe zustande, der ihn zum »6. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen« vom 4. bis 6. September eingeladen hat.